Samstag, 8. April 2017

[Leseliste] Mein Lesevorhaben für April

[Leseliste] Mein Lesevorhaben für April


Im März bin ich leider nicht soviel zum Lesen gekommen, wie ich gern wollte und habe deswegen 2 Bücher der letzten Leseliste (Der Übergang und Infernale 2) nicht mehr geschafft. Diese nehme ich dann daher einfach mit in den April.



                      


                          


             Für nähere Informationen zu den Büchern einfach auf das jeweilige Cover klicken.


Kennt ihr schon Bücher davon?

Kommentare:

  1. Huhu,

    haach, so viele Bücher, die ich auch noch lesen möchte :3 Von Infernale habe ich noch nicht mal den ersten Band gelesen ...

    Hoffentlich schaffst du ganz viele von deiner Leseliste :) Ich hab leider noch keines der Bücher gelesen.

    Liebste Grüße
    - Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      von Infernale habe ich den ersten Band auch erst letzten Monat gelesen. Ich lese so Reihen lieber hinter einander weg.

      Viele Grüße, Julia

      Löschen
  2. Hallo Julia,
    davon gelesen habe ich schon den Übergang und Dark Village. So wie Zorn und Morgenröte und Das Erbe von Winterfell. Da hast du dir ein paar schöne Bücher rausgesucht. Nächstes Jahr am selben Tag steht auf meiner Wunschliste, Colleen Hoover schreibt so toll.
    Viel Spaß beim Lesen ☺
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,
      danke ich hoffe mir gefallen sie am Ende auch alle so gut.
      Stimmt Colleen Hoover schreibt echt toll und deswegen will ich unbedingt mal wieder was von ihr lesen. Ich komme da mit den ganzen Veröffentlichungen immer gar nicht hinter her. Sie schreibt ja so wahnsinnig schnell :D

      Viele Grüße, Julia

      Löschen
  3. Hallo Julia,

    ich liebe ja die Passage-Trilogie und wünsche dir erneut viel Spaß mit Amy, dem Mädchen im Nirgendwo. :) "Infernale 2" hat mich ja recht enttäuscht und hoffe sehr, dass es dir um einiges besser gefallen wird.

    Liebe Grüße & einen schönen, lesereichen April!
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,

      ja ich hoffe diesen Monat wird es was mit Amy und mir ;) Aber es liest sich ja mal nicht eben so zwischendurch weg.
      "Infernale" hm ich muss ja sagen, dass ich vom ersten Teil noch nicht mal so mega begeistert war wie alle anderen. Hatte mir bei dem Thema irgendwie viel mehr erhofft und es stand sooo lange auf meiner Wunschliste. Es hatte ein paar nette Gedanken, aber nur angerissen. Ansonsten fand ich es vom Handlungsverlauf aber zu sehr nach Schema F. Aber ja Rezi kommt bald.

      Danke und viele Grüße,
      Julia

      Löschen